startseite        aktuelle projekte        referenzen        stellenmarkt        kontakt        datenschutz & impressum
   Weeke Herzebrock
Weeke Herzebrock
Daten:
550 m2 Fensterelemente
330 m2 im Grundriß gekrümmte Pfosten-Riegel-Fassade
16 Stück verglaste T-30 Türen
1300 m2 hinterlüftete Aluminium-Blechfassade
30 m2 Edelstahl-Glas-Vordach
Ein modernes Bürogebäude mit horizontalen Fensterbändern mit außenliegendem Sonnenschutz aus Fassadenmarkisen und einer Fassadenbekleidung aus Aluminium-Formteilen.

Verdeckte Außenfensterbänke, als Rinnen ausgebildet, verhindern die Verschmutzung der Fassadenbleche durch Oberflächenwasser von den Fensterelementen.

Die gekrümmte Glasfassade mit integriertem Windfang wird durch das in seiner Grundform angepasste Vordach aus Edelstahl und Glas harmonisch ergänzt.
Projekt:
Neubau eines Verwaltungsgebäudes

Bauherr:
Gustav Weeke Maschinenbau GmbH
Benzstraße 7
33442 Herzebrock-Clarholz

Architekt:
Dipl.-Ing. M. Heiringhoff, Oelde

Baujahr:
2000 - 2001
Eingang
Eingang
Rückansicht

 NEWS
Nachrichten aus unserem Unternehmen

» Details
      Copyright © 2003 by Knaup Metallbau Software by aconon® Design by absofort.de